Assvor Logo

 

  • Assvor_Slide_3.jpg
  • Assvor_Slide_1.jpg
  • Assvor_Slide_2.jpg

Informationspflicht VAG

Allgemein
Der Bundesrat hat das revidierte Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) sowie die neue Aufsichtsverordnung (AVO) per 1. Januar 2006 in Kraft gesetzt. Neu stehen Versicherungsvermittler unter staatlicher Aufsicht. Diese wird durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA vorgenommen. Der Art. 40 VAG definiert einen Versicherungsvermittler als Person, die im Interesse von Versicherungsunternehmen oder anderen Personen Versicherungsverträge anbietet bzw. abschliesst. Darunter fallen Makler, Broker, neutrale Versicherungsberater ebenso wie der Aussendienst der Versicherungsgesellschaften.

Informationspflicht
Neu unterliegen alle Versicherungsvermittler der Informationspflicht nach Art. 45 VAG. Als Versicherungsbroker müssen wir den Kunden bei Kontaktaufnahme mindestens über das Folgende informieren:

Identität und Adresse
Die Assvor AG ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Rapperswil SG. Beim Bundesamt für Privatversicherungen sind wir unter der Nummer 10700 registriert.

Unabhängigkeit
Die Assvor AG ist weder rechtlich noch wirtschaftlich an einen Versicherer gebunden. Wir pflegen Zusammenarbeitsverträge mit allen wesentlichen in der Schweiz lizenzierten Versicherern.

Haftungsansprüche
Wer Haftungsansprüche gegenüber der Assvor AG gelten machen will, kann diese an die Geschäftsleitung richten.

Personendaten
Die Assvor AG gewährleistet, dass alle Mitarbeitenden die ihnen anvertrauten Daten gemäss den Grundsätzen des schweizerischen Rechts über den Datenschutz behandeln.